Ich bin
auch Sie.

pryce, das bin ich. Isabelle Pryce. 

Ich bin Journalistin geworden, weil ich immer schon gut geschrieben habe. Ich habe Philosophie studiert, weil ich gerne meinen Grips anstrenge. Ich mache Kommunikation, weil ich dabei meine Stärken ausspielen kann: Den Fokus auf ein Ziel und den Blick fürs Ganze, die schnelle Auffassungsgabe, die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu machen und Unspektakuläres in eine schöne Geschichte zu verwandeln.

Ihrem Unternehmen und Ihren Anliegen gebe ich eine Stimme. Eine, die zu Ihnen passt und die gehört wird. Das gelingt mit echtem Interesse an dem, was Sie tun, mit kreativer Neugier und dem Mut, auch mal quer zu denken.

Kompetenzen

more

Über Uns

more

Portfolio

more